Unser Aikido kann man am besten verstehen, wenn man mitmacht. Du bist jederzeit herzlich zu einem Probetraining eingeladen! Jeden ersten Donnerstag im Monat gibt es von 19:00 bis 20:00 Uhr speziell eine Stunde für neue Einsteiger.

Du musst aber nicht auf das nächste Einsteiger-Training warten, sondern kannst auch unabhängig davon jederzeit vorbei schauen und bei uns reinschnuppern. Für dein erstes Training sind die folgenden Zeiten am besten geeignet:

Di 9:30 Uhr, Mi 19:00 Uhr, Do 19:00 Uhr, Fr 9:30 Uhr, So 18:00 Uhr.

Ein Training dauert 60 Minuten. Am besten bist du ca 10-15 Minuten vor Beginn da, damit wir dir alles zeigen können und du genug Zeit hast, um dich umzuziehen.

Komm einfach vorbei, wir freuen uns auf deinen Besuch. Für den Anfang brauchst du nur ein T-Shirt und eine lange Sporthose, wir trainieren barfuß.

Du hast Fragen bezüglich Aikido? Vielleicht helfen dir unsere FAQs weiter:

Die Übungen zu Beginn dienen in der Regel der Einstimmung auf das Training. Zum einen wollen wir damit den Alltag hinter uns lassen und uns geistig auf das Üben einstimmen, zum anderen soll der Körper aufgewärmt werden. Häufig kommen dabei auch Atemübungen zum Einsatz, die teilweise dem Tai Chi oder Qi Gong entlehnt sind, da dem Atem und dem Energiefluss in den asiatischen Kampfkünsten allgemein große Bedeutung zugesprochen wird.
Die Frage ob Aikido „funktioniert“ ist wohl die meistdiskutierte Frage im Aikido überhaupt. Die Antwort ist einfach: Ja und nein. Ja, weil Aikido in der Jahrhunderte alten Tradition der Kampfkünste steht und die Techniken stets den Regeln des Budo folgen. Nein, weil wir den Fokus nicht auf die reine Selbstverteidigung legen, sondern vielmehr auf eine Idee, die hinter dem Aspekt der körperlichen Effektivität liegt: Wir üben nicht, einen potentiellen Angreifer zu zerstören, sondern ihn trotz seines Angriffes unversehrt zu lassen. Dies ist nicht nur eine Übung für den Körper, sondern auch für den Geist und das Herz.
Die Verbeugung sowie die Etikette im Aikido allgemein folgt dem japanischen Vorbild. In Japan haben Höflichkeit und Respekt eine große Bedeutung. Die Verbeugungen am Anfang und Ende des Trainings sind nicht religiöser Art, sondern Ausdruck des Respekts vor dem Begründer des Aikido und vor allen, die schon länger diesem Weg folgen. Die Verbeugung entspricht in unserer Kultur dem Händeschütteln zur Begrüßung.
Definitiv nicht! Jede/r kann angepasst an die eigenen Fähigkeiten Aikido üben, auch bis ins hohe Alter. Manche mögen schneller Fortschritte machen als andere, jedoch kann man hierbei auch üben, sich nicht zu viel mit anderen zu vergleichen und sich stattdessen auf das eigene Lernen zu konzentrieren. In unserem Dojo üben derzeit Menschen im Alter zwischen 16 und 66 Jahren miteinander.
Die Bewegungen im Aikido scheinen vor allem am Anfang teilweise sehr komplex. Hier sind Geduld mit sich selbst und regelmäßiges Üben und Wiederholen der Techniken wichtig. Du wirst aber schon bald feststellen, dass sich die Bewegungen nach und nach einschleifen und ökonomischer werden. Es mag für AnfängerInnen nicht sichtbar sein, aber auch die schon weit fortgeschrittenen Aikidoka feilen noch immer weiter an ihren Fähigkeiten. Perfektion ist ein Ideal das wir – wie in allen Künsten – nie erreichen werden, es gilt allein das stetige sich Verbessern. In unserer schnelllebigen Zeit schaffen wir damit Raum für konstante Progression und Beständigkeit.
Falls du chronische Erkrankungen oder Probleme mit dem Bewegungsapparat hast, empfiehlt es sich ggf., deinen Hausarzt diesbezüglich zu konsultieren. Der Vorteil des Aikido ist aber, dass die Bewegungen immer angepasst an den jeweiligen Zustand und die eigene Kondition geübt werden können. Für viele Probleme ist Aikido sogar sehr zuträglich und es stärkt Kondition und Beweglichkeit. Knie- und Rückenprobleme verbessern sich häufig.
Das gemeinsame Üben hat Vorteile für alle – für Einsteiger genauso wie für Fortgeschrittene. Alle Fortgeschrittenen standen zudem selbst einmal am Anfang und haben von der Hilfestellung der Erfahreneren profitiert. Deshalb geben wir alle das gerne an AnfängerInnen weiter. Betrachte dich selbst nicht als Hindernis für deine TrainingspartnerInnen, sondern als Bereicherung.
Aikido bzw. Judo Anzüge bekommt man im Sporthandel (z.B. bei Intersport) oder auch im Internet in unterschiedlicher Qualität. Preislich beginnen sie für Erwachsene etwa bei 30,00 EUR. Du kannst einen Anzug von guter Qualität auch zum Selbstkostenpreis bei uns bekommen (ca. 45,00 EUR). Die Größe berechnet sich nach deiner Körpergröße. Vor dem ersten Tragen sollte der Anzug einmal richtig heiß gewaschen werden, weil er erfahrungsgemäß immer noch ein bisschen einläuft und erst dann richtig gut passt.
Im Vordergrund steht beim Aikido stets das Miteinander und die gegenseitige Kooperation, und nicht der Sieg über die Anderen. Der Gedanke des Wettkampfes widerspricht nicht nur der Philosophie dieser Kampfkunst, sondern birgt auch eine erhebliche Verletzungsgefahr, die wir vermeiden möchten.
Obwohl wir keine Wettkämpfe austragen, gibt es sogenannte Gürtelprüfungen im Aikido. Diese ermöglichen es den SchülerInnen, ihren Fortschritt im eigenen Üben zu zeigen. Nach Bestehen der vierten Prüfung (2. Kyu), tragen Aikidoka einen Hakama. Er ist somit Ausdruck eines gewissen Kenntnisstandes. Ab dem 1. Dan tragen alle Aikidoka zusätzlich zum Hakama dann auch einen schwarzen Gürtel. Gürtelprüfungen stehen innerhalb der Tradition fast aller Kampfkünste. Vom 5. bis zum 1. Kyu (Schülergrad) finden die Prüfungen innerhalb des Dojos statt. Ab dem 1. Dan werden die Prüfungen auf internationalen Seminaren von einem Komitee angenommen und haben Gültigkeit im Aikikai Tokyo (Weltverband des Aikido).

Unsere Website benutzt Cookies für eine optimale Bedienung (nur für uns, nicht für Social Media oder Tracking). View more
Cookies settings
Accept
Decline
Privacy & Cookie policy
Privacy & Cookies policy
Cookie name Active

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG: Aikido im Hof e.V. Lutherstr. 34 47058 Duisburg E-Mail: sonja@aikidoimhof.de Telefon: 0176 410 67 152 Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: 109/5974/0905 Registergericht Duisburg, Vereinsregister-Nr. 5991 Vereinssatzung und Ordnungen finden sich hier. Vertretungsberechtigter Vorstand nach § 26 Bürgerliches Gesetzbuch: Peter Menke (1. Vorsitzender) Sonja Sauer (2. Vorsitzende) Sarah Stein (Jugendwart) Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV: Aikido im Hof e.V., Lutherstr. 34, 47058 Duisburg

Fotos, Filme und Logo:

Fotos und Filmmaterial von Klaus Meßlinger, David Ellard, Mark Mülhaus, Marina Westerkamp, Alexander Stahr, Oliver Pollmanns und Sigurd Rage.

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Deiner persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Deine personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Du diese Website benutzt, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Du persönlich identifiziert werden kannst. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Anbieter dieser Website auf. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich in der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Zugriffsdaten / Server-Logfiles

Wie alle anderen Webserver auch, speichert unserer Daten über jeden Zugriff auf die Website (so genannte Server-Logfiles). Diese enthalten neben der aufgerufenen Seite, dem Datum und der Uhrzeit, sowie der Browser-Version auch die IP-Adresse des Besuchers. Logfiles dienen dazu, technische Probleme erkennen und beheben zu können. Sie sind nur dem Administrator zugänglich und werden in regelmäßigen Abständen gelöscht. Das Speichern der IP-Adresse ist notwendig, um im Fall von Hackerangriffen Gegenmaßnahmen ergreifen zu können.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen für einen begrenzten Zeitraum zu speichern. Sie dienen der Benutzerfreundlichkeit unserer Seiten (z.B. durch temporäre Speicherung von Logindaten) Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen: Alle marktüblichen Browser verfügen die Möglichkeit, das Speichern von Cookies einzuschränken oder komplett zu verhindern und diese auch im Nachhinein zu löschen. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt sein können.

Webstatistik

Wir erstellen keine Webstatistik und werten das Verhalten unserer Besucher nicht aus. Wir vertrauen darauf, dass Dir unsere Inhalte gefallen, und Du es uns andernfalls wissen lässt.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Du an uns als Seitenbetreiber sendest, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennst Du daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Deiner Browserzeile. Alle Bereiche dieser Website sind ausschließlich über eine verschlüsselte Verbindung zugänglich. Hierfür verwenden wir ein SSL-Zertifikat von LetsEncrypt.org, was dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Du an uns übermittelst, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Auf dieser Website werden Inhalte Dritter eingebunden: Videos von YouTube oder Vimeo. Dies setzt voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der Nutzer registrieren; ohne diese könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Wir binden nur Inhalte von seriösen Anbietern ein. Jedoch werden wir nicht informiert und haben auch keinen Einfluss darauf, falls diese die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Wir nutzen keine Services oder Plugins, die von Facebook bereitgestellt werden.

Datenschutzerklärung zur Verwendung von Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Deine IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest Du in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Dein Browser die benötigten Web Fonts in Deinem Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Dir verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Deine IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Dein Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Deinem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts findest Du unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Kontaktaufnahme

Wenn Du unser Kontaktformular oder persönliche Nachrichten (PN) auf unserer Website nutzt, werden Deine Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage übertragen. Das Kontaktformular löst eine E-Mail-Nachricht an uns aus, die wir mit der gleichen hohen Vertraulichkeit behandeln wie eine von Deinem E-Mail-Programm aus geschickte Nachricht. Die eingegebenen Daten werden ansonsten nicht gespeichert, ausgewertet oder an Dritte weitergegeben, es sei denn, Du wünscht dies ausdrücklich. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht. Bei der Nutzung des Kontaktformular (Kontakt) im Fuß-Bereich der Seite werden keine Daten gespeichert.

Newsletter

Mit dem Newsletter informieren wir Dich über uns und unsere Angebote. Wenn Du den Newsletter empfangen möchtest, benötigen wir von Dir eine valide E-Mail-Adresse, und Deinen Namen (wünschenswert, aber optional). Zusätzlich speichern wir die Sprache, in der Du den Newsletter erhältst, und das Datum und die Art der Einverständniserklärung (z.B. schriftlich, per Online-Formular etc.). Im Fall einer Online-Anmeldung prüfen wir durch eine Rückversicherungsnachricht ("Double Opt-in"), dass Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben. Jeder Newsletter enthält auch einen individuellen Abmeldelink. Wenn Du auf diesen klickst, dann werden alle zu Dir gespeicherten persönlichen Daten dauerhaft unkenntlich gemacht (sie lassen sich nicht mehr wiederherstellen).

Einsatz des Versanddienstleisters „SendinBlue“ für den Newsletter

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels „SendinBlue“, einer Newsletterversandplattform des französischen Anbieters SendinBlue mit Sitz in 47, rue de la Chaussée d'Antin, 75009 Paris, Frankreich. Die E-Mail-Adressen unserer Newsletterempfänger, als auch deren weitere, im Rahmen dieser Hinweise beschriebenen Daten, werden auf den Servern von SendinBlue in Frankreich gespeichert. SendinBlue verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. Des Weiteren kann SendinBlue nach eigenen Informationen diese Daten zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für wirtschaftliche Zwecke, um zu bestimmen aus welchen Ländern die Empfänger kommen. SendinBlue nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben. Wir vertrauen auf die Zuverlässigkeit und die IT- sowie Datensicherheit von SendinBlue. SendinBlue verarbeitet sämtliche Daten gemäß dem französischen Datenschutzgesetz (Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978, Fassung vom 6. August 2004). Des Weiteren haben wir mit SendinBlue ein „Data-Processing-Agreement“ abgeschlossen. Dabei handelt es sich um einen Vertrag, in dem sich SendinBlue dazu verpflichtet, die Daten unserer Nutzer zu schützen, entsprechend dessen Datenschutzbestimmungen in unserem Auftrag zu verarbeiten und insbesondere nicht an Dritte weiter zu geben. Die Datenschutzrichtlinien von SendinBlue können Sie hier einsehen: https://de.sendinblue.com/legal/privacypolicy/.

Online-Aufruf und Datenmanagement bzgl „SendinBlue“

Es gibt Fälle, in denen wir die Newsletterempfänger auf die Webseiten von SendinBlue leiten. Z.B. enthalten unsere Newsletter einen Link, mit dem die Newsletterempfänger die Newsletter online abrufen können (z.B. bei Darstellungsproblemen im E-Mailprogramm). Ferner können Newsletterempfänger ihre Daten, wie z.B. die E-Mailadresse nachträglich korrigieren. Ebenso ist die Datenschutzerklärung von SendinBlue nur auf deren Seite abrufbar. In diesem Zusammenhang wiesen wir darauf hin, dass auf den Webseiten von SendinBlue Cookies eingesetzt und damit personenbezogene Daten durch SendinBlue, deren Partnern und eingesetzten Dienstleistern (z.B. Google Analytics) verarbeitet werden. Auf diese Datenerhebung haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung von SendinBlue entnehmen. Wir weisen Sie zusätzlich auf die Widerspruchsmöglichkeiten in die Datenerhebung zu Werbezwecken auf den Webseiten http://www.aboutads.info/choices/ und http://www.youronlinechoices.com/ (für den Europäischen Raum) hin.

Datenzugang

Zugang zu Deinen Daten hat ausschließlich der/die Dojoleiter/in, der/die technische/r Administrator/in, sowie ggf. eine für das Dojo Relations Management bestimmte Person. Alle Personen sind verpflichtet, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz zu beachten.

Verwendung, Auskunft, Berichtigung und Löschung

Du hast jederzeit das Recht, unentgeltlich (a) Auskunft über die gespeicherten persönlichen Daten zu verlangen, (b) diese Daten in Tabellenform – CSV oder Excel – einzufordern, (c) eine Änderung/Berichtigung der gespeicherten Daten zu verlangen, (d) die Nutzung der Daten einzuschränken oder (e) eine Löschung der Daten zu verlangen, solange dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Bitte nutze hierfür unser Kontaktformular oder die Kontaktdaten im Impressum.

Widerruf Deiner Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Deiner ausdrücklichen Einwilligung möglich. Du kannst eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt

Weitergabe an Dritte

Wir geben Deine persönlichen Daten grundsätzlich nicht an Dritte weiter, es sei denn, Du wünscht dies ausdrücklich, oder wir sind durch ein Gesetz dazu verpflichtet. Ein ausdrücklicher Wunsch ist auch gegeben, wenn die Weitergabe der Daten in der Natur der Sache liegt (z.B. Anmeldung für eine Dienstleistung Dritter, die eine persönliche Registrierung zwingend erfordert). Ist dies nicht offensichtlich, so wird in jedem Einzelfall ausdrücklich darauf hingewiesen, was mit Deinen Daten geschieht.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist: Sonja Sauer Lutherstr. 34 47058 Duisburg Deutschland Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.
Save settings
Cookies settings