Anfang Oktober hatten wir endlich wieder Besuch von Jan Nevelius Shihan aus Stockholm, der eine Woche lang bei uns in Duisburg und in Düsseldorf zu Gast war. Aufgrund der Coronaumstände war es ein eher dojointernes, kleines Seminar, doch wir hoffen sehr, im Frühjahr wieder zum jährlichen Format des großen Wochenend-Seminars zurückkehren zu können.

Eine Woche lang durften wir uns also wieder von Jan inspirieren lassen und am Ende gab es auch noch zwei Dan-Prüfungen: Anna aus unserem Dojo legte ihre Prüfung zum 2. Dan ab und Natalia vom Aikido Netzwerk Düsseldorf darf nun einen Schwarzgurt (1. Dan) tragen. Ein wunderbarer Abschluss für eine unheimlich wertvolle Woche.

Wir danken allen, die durch ihre Teilnahme das Seminar bei uns unterstützt haben und Jan Nevelius für den großartigen Unterricht.

Neben intensivem Üben gab es auch Theorieunterricht 🙂
Anna (2. v.l.) mit ihren Ukes David und Dagmar und mit Prüfer Jan Nevelius Shihan.
Thomas bekam die Urkunde für seinen vor einem Jahr abgelegten 2. Dan überreicht.
Categories: Allgemein