Aufgrund der aktuellen NRW-Coronaschutzverordnung dürfen wir aktuell unter Einhaltung der 3G-Regel normal im Dojo üben. Kinder bis 15 Jahren gelten durch die Testungen in der Schule als generell getestet und müssen keinen Testnachweis vorzeigen. Jugendliche über 15 Jahre müssen einen Schülerausweis vorlegen.

Es gilt also ab sofort wieder der gewohnte Trainingsplan unter Einhaltung der allgemeinen Hygieneregeln.