Liebe Kinder und Jugendlichen, liebe Eltern,

sicherlich habt auch ihr bereits erfahren, dass ab 2. November die neue Corona-Schutzverordnung in Kraft tritt, die auch für uns im Aikido große Änderungen mit sich bringt.

Konkret bedeutet dies, dass das Training im Dojo vom 02.11. bis voraussichtlich 29.11. nicht möglich ist und das Dojo geschlossen bleibt. Dies gilt auch für die Kinder- und Jugendtrainings.

Um möglichst vielen Kindern trotzdem ein Sportangebot machen zu können, werden wir wieder einmal pro Woche ein Online Training mit Webex anbieten. Die Termine dafür werden abwechselnd Montags und Mittwochs sein. An den folgenden Tagen wird es ein Training per Webex geben:

Mittwoch 04.11. 17:30 bis 18:30 Uhr
Montag 09.11. 17:30 bis 18:30 Uhr
Mittwoch 18.11. 17:30 bis 18:30 Uhr
Montag 23.11. 17:30 bis 18:30 Uhr

Ihr bekommt in den nächsten Tagen von mir eine weitere Mail mit den Zugangsdaten von Webex für die Online Trainings. Die Webex Meetings App lässt sich für PC, Android und Apple ganz einfach von der Cisco Webex Website herunterladen und ist für euch kostenfrei.

Den Teilnehmer*innen des Jugendtrainings möchten neben den oben genannten Kindertrainings zusätzlich anbieten, an den Trainings teilzunehmen, die wir den Erwachsenen anbieten werden. Mittwochs gibt es für sie um 19 Uhr ein einstündiges Bokken (Holzschwert) Training, Donnerstags ein einstündiges Jo (Holzstab) Training. Peter hat in den vergangenen Monaten schon in dieser Richtung mit den Jugendlichen gearbeitet, sodass sie da prima mithalten können. Die Webex Links zu diesen Trainings bekommt ihr ebenfalls ein bis zwei Tage vorher von mir an diese Mailadresse zugesendet. Holzschwerter und  –stäbe können bei Bedarf im Dojo ausgeliehen werden, ihr könnt mit Sonja einen Abholtermin dafür vereinbaren, es geht aber auch ein Besenstiel o.ä.

Die Dojoübernachtung fällt dieses Jahr leider ebenfalls aus.

Herzliche Grüße,
euer Team von Aikido im Hof